Herzlich Willkommen bei der Oxford Royale Academy (ORA)

Über uns

Die Oxford Royale Academy (ORA) mit Sitz in St. Catherine’s College (Universität Oxford) ist ein führender Anbieter von Sommerkursen. Das Angebot der ORA umfasst eine breit gefächerte Palette wissenschaftlicher und kultureller Kurse; besonders hervorheben möchten wir dabei die außerordentliche Qualität unseres Lehrkörpers. Alle unsere Kurse finden in den Räumlichkeiten der Universität Oxford statt – eines der ältesten und angesehensten akademischen Institute der Welt.

Teilnehmer aus der ganzen Welt haben sich für diesen Sommer an unseren Kursen eingeschrieben – das gemeinsame Lernen mit Menschen so unterschiedlicher Herkunft ist einer der zentralen Aspekte an der ORA. Die Mehrheit der Teilnehmer meldet sich nicht in Gruppen, sondern individuell an. Das bedeutet, dass unsere Klassen nicht von Teilnehmern eines einzelnen Landes dominiert werden, sondern ein wahrhaft multikulturelles Lernumfeld entsteht. Wenn Sie mehr über die unterschiedlichen Nationalitäten erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.

Galerie

Unsere Kurse

Unser Angebot umfasst eine breite Palette an Kursen aus den Bereichen Wissenschaft, Kultur und Sprache für Jugendliche und Erwachsene. Jeder Kurs dauert zwei Wochen, aber der Aufenthalt kann flexibel durch eine zusätzliche Kursbuchung im weitere zwei Wochen verlängert werden. Am Ende dieser Seite haben wir die Kurse und ihre Hauptthemen kurz für Sie zusammengefasst. Eine Gesamtübersicht über die von uns angebotenen Kurse finden Sie hier überprüfen.

Unser Lehrkörper

Viele der bei uns unterrichtenden Lehrer erhielten ihre Ausbildung in Oxford oder Cambridge. Dies führt zu einer einzigartigen Lernumgebung, bei der ein ganz besonderer Einblick in die angebotenen Themen geboten wird. Eine Liste des Lehrkörpers finden Sie hier.

Image shows a row of flags from a variety of different countries, hung from a balcony.

2016 Daten und Fakten

  • 108 Nationalitäten
  • 8 Standorte
  • Über 50 Kursoptionen
  • 115 Lehrer
  • Über 200 Mitarbeiter auf dem Campus
  • 2 Exkursionen pro Kurs

Kurstermine und Gebühren 2017

2017 bieten wir unsere Sommerkurse zu den folgenden Terminen an:

  • Session 1: 04. Juni-17. Juni
  • Session 2: 18. Juni-01. Juli
  • Session 3: 02. Juli-15. Juli
  • Session 4: 16. Juli-29. Juli
  • Session 5: 30. Juli-12. August

Die Kursgebühren betragen ab GBP 3.995,00 für einen zweiwöchigem Kurs. Zur Reservierung eines Platzes benötigen wir eine nicht-erstattbare Vorauszahlung von GBP 795,00.

Der dann noch ausstehende Betrag ist spätestens 60 Tage vor Beginn des jeweiligen Kurses zu entrichten. Sollten Sie sich weniger als 60 Tage vor Beginn des Kurses anmelden, ist der Gesamtbetrag sofort fällig. Nähere Informationen zu unseren Richtlinien hinsichtlich Stornierungen und Erstattungen finden Sie hier in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Image shows a lecture taking place in Oxford's Town Hall.

Welche Leistungen sind in den Kursen eingeschlossen?

Unsere Kurse beinhalten die folgenden Leistungen:

  • 20,25 Stunden Unterricht pro Woche
  • Unterbringung in der Universität von Oxford oder Yarnton Manor
  • Mindestens 2 Mahlzeiten pro Tag (3 Mahlzeiten für Teilnehmer bis 15 Jahre)
  • ORA Willkommensgeschenk
  • Begrüßungsempfang bei der Ankunft
  • Abschlussfeier vor der Abreise
  • Teilnahmebescheinigung der ORA
  • Unterrichtsmaterialien
  • Freizeitprogramm

Zusätzlich beinhalten viele unserer Kurse Busausflüge zu unterschiedlichen Zielen in England. Mehr Informationen erhalten Sie unter der jeweiligen Kursbeschreibung.

Preise und Auszeichnungen

Best Educational Product 2010, 2011, 2012, 2013 and 2015 (Bestes Bildungsprodukt 2010, 2011, 2012, 2013 und 2015)

In den Jahren 2010, 2011, 2012, 2013 und 2015 konnte die ORA bei den British Youth Travel Awards (BYTA) in London mit großem Stolz den Preis für das „Best Educational Product“ entgegennehmen. Diese Auszeichnungen gelten erfolgreichen Organisationen, die sich für Reisen für Jugendliche und Schüler sowie für Bildungsreisen engagieren. Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Queen’s Award

Die ORA wurde kürzlich mit dem prestigeträchtigen „Queen’s Award for Enterprise“ in der Kategorie Welthandel ausgezeichnet.

Allgemeine Informationen

Unterbringung

Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung der Örtlichkeiten, die die ORA im Sommer 2016 nutzen wird. Um herauszufinden, an welchen Standort Sie wohnen werden, überprüfen Sie bitte die jeweilige Kursbeschreibung.

College

Art der Unterbringung

Altersgruppen

Ort

St Peter’s College Einzel-/Zweibettzimmer Altersgruppe 13-15 Universität Oxford
St Catherine’s College Einzelzimmer Altersgruppe 16-18 Universität Oxford
Balliol College Einzelzimmer Altersgruppe 16-18 Universität Oxford
Jowett Walk (Balliol College) Einzelzimmer Altersgruppe 13-15 Universität Oxford
Queen’s College Einzel-/Zweibettzimmer Altersgruppe 16-18 Universität Oxford
Lady Margaret Hall Einzel-/Zweibettzimmer Altersgruppe 13-15 Universität Oxford
St Hugh’s College Einzelzimmer Altersgruppe 13-15 Universität Oxford
Yarnton Manor Einzel-/Zweibettzimmer Altersgruppe 16-18 In der Nähe von Oxford

Weitere Informationen zu den Colleges, an denen unsere Sommerkurse stattfinden, finden Sie hier.

Besondere Ernährungserfordernisse und medizinische Bedürfnisse

Sollten Sie besondere Ernährungserfordernisse haben, teilten Sie uns diese bitte so früh wie möglich mit, damit wir ihnen bestmöglich entsprechen können. Zudem müssen alle Teilnehmer ein medizinisches Informationsformular ausfüllen. So können wir sicherstellen, dass wir Ihre aktuellsten Daten während Ihres Aufenthaltes in Oxford im Notfall zur Verfügung haben.

Kursanmeldungen

Wenn Sie sich für einen Kurs entschieden haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um sich anzumelden.

  • Online: Wenn Sie sich online anmelden möchten, klicken Sie bitte hier. Bitte halten Sie eine gültige Kredit- oder EC-Karte bereit.
  • Per Fax oder Post: Wenn Sie Ihre Reservierung per Fax oder Post vornehmen möchten, laden Sie bitte hier das entsprechende Formular herunter.
  • Per Telefon: Wenn Sie sich telefonisch anmelden möchten, rufen Sie bitte zwischen 09:00 und 17:00 Uhr GMT (britische Zeit) unter der folgenden Telefonnummer an: +44 (0) 845 130 60 21.
  • Beauftragter vor Ort: Sollten Sie Unterstützung in Ihrer Muttersprache benötigen, empfehlen wir Ihnen, sich über ein Studienreisebüro oder ein Reisebüro anzumelden. Bitte kontaktieren Sie uns unter der E-Mail-Adresse admin@oxford-royale.co.uk, wenn wir Ihnen jemanden empfehlen dürfen, der/die sich mit unseren Kursen auskennt und Ihre Sprache spricht.

Anforderungen an das englische Sprachniveau

Teilnehmer die einen „Englisch als Fremdsprache“-Kurs belegen möchten sollten beachten, dass wir keine Englischkurse für Anfänger anbieten. Alle Teilnehmer sollten Englisch mindestens auf Mittelstufenniveau beherrschen.

Visum

Die Einreise in das Vereinigte Königreich ist in den vergangenen Jahren immer weiter reglementiert worden. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich darüber zu informieren, ob Sie für die Einreise ein Visum benötigen. Auf der folgenden Homepage können Sie sich online über die Einreisebestimmungen informieren: http://www.ukvisas.gov.uk/. Teilnehmer aus der EU und dem Europäischen Wirtschaftsraum benötigen kein Visum.

Jeder Teilnehmer ist für die Organisation seines/ihres Visums selbst verantwortlich. Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Einladung aus.

Flüge

Die Anreisekosten sind in den Kursgebühren nicht inbegriffen; jeder Teilnehmer ist selbst für die Buchung seiner/ihrer Reisearrangements verantwortlich. Aus praktisch allen Ländern bestehen hervorragende Flugverbindungen nach London. Der Transfer von allen Londoner Flughäfen kann über die Oxford Royale Academy gebucht werden (siehe unten).

Flughafentransfers

Für die An- und Abreise von der Universität bieten wir einen Taxitransfer an, der alle Londoner Flughäfen sowie andere Örtlichkeiten einschließt. Für die Verbindung zwischen London Heathrow und Oxford bieten wir zudem einen Bustransfer an. Taxis und Busse können auf unserer Webseite oder per E-Mail an admin@oxford-royale.co.uk gebucht werden. Bitte beachten Sie, dass die Kosten für den Flughafentransfer nicht in den Kursgebühren inbegriffen sind.

Image shows students look at a college garden.

Informationen für Eltern/Erziehungsberechtigte

Aufsicht über Kinder auf dem Universitätsgelände

Alle Örtlichkeiten, in denen unsere Sommerkurse stattfinden, zeichnen sich durch Sicherheit und sorgfältige Aufsicht durch unser Personal aus. Im College hat der/die Programmdirektor/in die Aufsicht über die Schüler und ist zudem für das Tagesprogramm verantwortlich. Unterstützt wird der/die Programmdirektor/in durch ein Team von Betreuern, das die kulturellen Aktivitäten organisiert und Hilfe bei privaten Problemen der Schüler leistet. Zur Gewährleistung der Sicherheit der Schüler während der Nachtstunden verbringen einige Mitarbeiter die Nacht innerhalb des Colleges.

Image shows two students in front of Eynsham Hall.

Notruf

Jedes College verfügt über eine Telefon-Notruf-Nummer, die rund um die Uhr erreichbar ist. Diese Nummer kann von Teilnehmern genutzt werden, die einen unserer Mitarbeiter kontaktieren müssen, sowie von Familien, die einen Teilnehmer kontaktieren müssen.

Medizinische Versorgung und Krankenschwestern

Für Krankheitsfälle steht den Teilnehmern während des gesamten Sommers auf dem Universitätsgelände eine ausgebildete Krankenschwester zur Verfügung. Bei Bedarf und im Notfall sind unsere Mitarbeiter den Teilnehmern selbstverständlich beim Besuch eines Arztes oder eines Krankenhauses behilflich. Bitte beachten Sie, dass wir außerstande sind, für die Teilnehmer Medikamente aufzubewahren. Wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig vor Beginn des Kurses mit uns in Verbindung zu setzen, um eventuelle medizinische Bedürfnisse zu besprechen. Ausführlichere Angaben dazu finden Sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Disziplin und Verhalten

Alle Teilnehmer haben sich an die Regeln und Vorschriften des jeweiligen Kurses zu halten. Diese können Sie hier einsehen.

Kursliste 2017

Nachstehend finden Sie allgemeine Informationen zu den im Sommer 2017 angebotenen Kursen.

Englisch als Fremdsprache: Englisch in Oxford lernen

In diesen Kursen werden die Teilnehmer mit allen Kompetenzfeldern der englischen Sprache (Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen) vertraut gemacht. Die Teilnehmer erhalten 20,25 Stunden Englisch-Unterricht pro Woche. Zudem nehmen sie an einem vielfältigen Freizeit- und Aktivitätenprogramm teil, das u.a. Exkursionen zu Sehenswürdigkeiten in Großbritannien enthält.

Oxford Summer English (Oxford Englisch-Sommerkurs), Altersgruppe 13-15 Jahre

Oxford Summer English ist ein Englisch-Intensivkurs für Schüler im Alter von 13 bis 15 Jahren. In diesem Kurs werden die Teilnehmer mit allen Kompetenzfeldern der englischen Sprache (Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen) vertraut gemacht. Zudem nehmen sie an einem vielfältigen Freizeit- und Aktivitätenprogramm teil.

Image shows rows of graduation scrolls.

Oxford Summer English (Oxford Englisch-Sommerkurs), Altersgruppe 16-18 Jahre

Oxford Summer English ist ein dynamisches und inspirierendes Sprach- und Kulturprogramm, zugeschnitten auf die Altersgruppe 16-18 Jahre. In diesem Kurs werden die Teilnehmer mit allen Kompetenzfeldern der englischen Sprache (Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen) vertraut gemacht. Zudem nehmen sie an einem vielfältigen Freizeit- und Aktivitätenprogramm teil.

IELTS Prep (Vorbereitung auf die IELTS-Prüfung), Altersgruppe 16 bis 18 Jahre

Dieser Kurs eignet sich für Schüler, die sich für ein Grundstudium („Undergraduate Course“) in Großbritannien einschreiben möchten und für die Durchführung eines akademischen Studiums auf Englisch ihre Lese- und Schreibkompetenz verbessern möchten. Zudem ist die Vorbereitung auf die IELTS-Prüfung enthalten („International English Language Testing System“).

Wissenschaftliche Kurse

Unsere wissenschaftlichen Kurse enthalten 20,25 Unterrichtsstunden pro Woche (davon 15 Vormittags und 5,25 Nachmittags) sowie ein vielfältiges Freizeitprogramm, das u.a. Exkursionen zu Sehenswürdigkeiten in Großbritannien enthält.

New Perspectives (Neue Perspektiven), Altersgruppe 13-15 Jahre

Bei diesem Kurs ist für Schüler ein spannender und zum Nachdenken anregender Lehrplan bestehend aus Unterrichtsstunden, Vorlesungen von Gastdozenten, Workshops und kulturellen Besichtigungen vorgesehen. Die Schüler wählen Themen aus einer Vielzahl von Optionen aus. Dies schließt auch viele Themen ein, die in Schul-Lehrplänen üblicherweise nicht behandelt werden können.

Broadening Horizons (Horizonte erweitern), Altersgruppe 16-18 Jahre

Ein wissenschaftlich-kultureller Kurs, bestehend aus Unterrichtsstunden am Vormittag und Workshops zur Entwicklung spezifischer Kompetenzen an den Nachmittagen. Die Schüler wählen ihre Vormittagsstunden aus einer Vielzahl von Themen aus, welche von englischer Literatur und kreativem Schreiben über Wirtschaftswissenschaften und Business Management bis hin zu angewandter Mathematik und experimenteller Psychologie reichen. Das Spektrum der Themen der nachmittäglichen Workshops reicht von öffentlichem Reden bis hin zu Kunst und Architektur.

Film Academy, Altersgruppen 13-15 sowie 16-18 Jahre

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen zwei-wöchigen, ausführlichen HD-Digital-Video-Produktionskurs, bei dem die Schüler den kompletten Prozess der Videoproduktion von der Idee bis zum endgültigen Film kennen lernen. Dieser Kurs wird für zwei unterschiedliche Altersgruppen angeboten: 13-15 Jahre und 16-18 Jahre.

Image shows a student reviewing some film on a camcorder.

Law School Preparation (Vorbereitung auf das Jurastudium), Altersgruppe 16-18 Jahre

Dieser Kurs ist zugeschnitten auf Schüler, die sich für eine Einschreibung für ein Jurastudium im Undergraduate-Programm in Großbritannien interessieren. Die Schüler beschäftigen sich während des Kurses mit der Optimierung ihrer Studienbewerbung, zudem werden unterschiedliche Rechtsgrundsätze vorgestellt.

Medical School Preparation (Vorbereitung auf das Medizinstudium), Altersgruppe 16 – 18 Jahre

Die Schüler lernen die optimale Erstellung einer Bewerbung für das Medizinstudium. Dabei werden verschiedene Aspekte einer medizinischen Laufbahn diskutiert, die Teilnehmer optimieren ihre Bewerbung für das Medizinstudium und Praxistests für unterschiedliche Aufnahmeprüfungen an den medizinischen Fakultäten werden durchgeführt.

Image shows students in masks at a dinner at the Ashmolean museum.

Oxford Enterprise Programme (Unternehmer-Programm), Altersgruppen 16-18 Jahre

Das Oxford Enterprise Programme ist ein Intensivkurs für Schüler mit Interesse an internationaler Wirtschaft und Management. Dieses akademisch vermittelt eine Kombination aus Management, Wirtschaftswissenschaften und Führungskompetenzen in bewährter Oxford-Tradition.

Global Leadership Programme (Internationales Führungskräfteprogramm), Altersgruppen 16-18 Jahre

Das Global Leadership Programme ist ein problemorientierter und multidisziplinärer Kurs der internationale Politik, Wirtschaftswissenschaften und Soziologie umfasst.

Engineering Preparation (Vorbereitung auf das ingenieurwissenschaftliche Studium), Altersgruppen 16-18 Jahre

Dieser Kurs richtet sich an Schüler, die sich für ein ingenieurwissenschaftliches Studium interessieren. Die Schüler beschäftigen sich während des Kurses mit den verschiedenen Bereichen der Ingenieurwissenschaften, aktuellen Herausforderungen mit denen sich Ingenieure konfrontiert sehen, potentiellen Karrierepfaden und mit der Optimierung ihrer Studienbewerbung.

UK University Preparation (Vorbereitung auf das Studium an britischen Universitäten), Altersgruppen 16-18 Jahre

Dieser Kurs richtet sich an Schüler, die sich an einer der führenden Universitäten in Großbritannien einschreiben möchten. Die Teilnehmer erhalten Informationen zu Struktur, Anforderungen und Prozess einer Studienbewerbung in Großbritannien und erlernen Techniken zur Erstellung ihres Personal Statements (persönliche Stellungnahme) und für das Bewerbungsgespräch.

Informatik, Altersgruppe 16-18

Dieser Kurs bietet eine vollständige Einführung in das Feld der Informatik. Mithilfe des Internets werden wichtige Konzepte dargestellt: Die Schüler lernen HTML, CSS, und Fortran und erstellen damit eine interaktive Webseite. Die Schüler sollten über generelle IT-Kenntnisse verfügen, Programmiererfahrung wird aber nicht erwartet.

Einführung in die Rechtswissenschaft, Altersgruppe 13-15

Das Ziel des Kurses “Einführung in die Rechtswissenschaft” ist den Teilnehmern einen frühen Vorteil auf ihrem Weg zur Jura-Karriere zu bieten. Ermöglicht Schülern durch interaktives Lernen, Diskussionen und Gruppenprojekte die wichtigsten Fähigkeiten für den Erfolg in dieser Disziplin zu entwickeln.

Einführung in die Medizin, Altersgruppe 13-15

Im Kurs „Einführung in die Medizin” lernen die Schüler die Anatomie des Menschen auf theoretische Weise und nehmen an interaktiven Lehreinheiten zur Bildung von relevanten Fähigkeiten teil. Er ist die ideale Einleitung für Schüler, die sich eine Karriere in der Medizin erhoffen.

Einführung zu Unternehmensführung, Altersgruppe 13-15

Der Kurs „Einführung zu Unternehmensführung“ kombiniert das interaktive Lernen der wichtigsten Konzepte aus der Volks- und Betriebswirtschaftslehre mit Gruppenprojekten, Fallstudien und Lehreinheiten, die der Ausbildung relevanter Soft Skills dienen. Dies reicht von den Fähigkeiten und Eigenschaften eines erfolgreichen Unternehmers bis hin zum Verständnis globaler Märkte.

Einführung ins Leadership, Altersgruppe 13-15

Der Kurs wurde entwickelt um Schülern Einblicke in die Führungsqualitäten zu geben, welche in der globalisierten Welt benötigt werden. Er kombiniert das interaktive Lernen der wichtigsten Führungsprinzipien mit weiteren Lehreinheiten, die dazugehörige Fähigkeiten wie z.B. das öffentliche Reden fördern.

Einführung in das Ingenieurswesen, Altersgruppe 13-15

Der Kurs „Einführung in das Ingenieurswesen“ stellt diverse Fachgebiete wie z.B. Bauingenieurswesen, Bautechnik und Maschinenbau vor. Der Kurs bietet den Schülern einen Einblick in das weitere Studium dieser Fächer und eine spätere Karriere als Ingenieur.

Image shows three students waving from a bridge.

Zu guter Letzt

Wir hoffen, dass Sie an unserem Sommerkursprogramm Gefallen finden. Wenn Sie sich bewerben möchten oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Haftungsausschluss

Trotz aller Bemühungen, den Originaltext so präzise wie möglich zu übersetzen, können wir keine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung übernehmen. Sollte sich ein Widerspruch zwischen der englischen und der übersetzten Version ergeben, hat die englische Version den Vorrang.

If you would like to consult with one of our Registrations Team members before making a booking, we would be delighted to hear from you.
admin@oxford-royale.co.uk +44 (0) 845 130 60 21